Wie man Matcha speichert und frisch hält?

Wie man Matcha speichertWie man Matcha speichert und frisch hält?

TIZAN Matcha ist ein sehr delikater und empfindlicher Tee, der richtig gelagert werden muss, um den vollen Geschmack zu erhalten. Da TIZAN Matcha ein sehr fein gemahlenes Pulver ist, haben die Partikel pro Volumen eine größere Oberfläche und sind daher den Elementen stärker ausgesetzt. Und wie ein grüner Teetrinker sollten Sie wissen, dass Hitze, Feuchtigkeit, Licht, Luft und Gerüche die natürlichen Feinde jedes grünen Tees sind. Seien Sie also besonders vorsichtig beim Speichern Ihres Matcha.
Die beste Lösung zum Speichern von TIZAN Matcha zu finden, ist nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken. Die meisten Anbieter geben Ihnen häufig nur die folgenden allgemeinen Empfehlungen: luftdicht, lichtdicht und trocken an einem kühlen Ort. Das sagt viel wichtiges Zeug aus, aber es fehlt ein guter Rat für die Umsetzung. Die Haltbarkeit von Matcha beträgt unter idealen Bedingungen etwa ein Jahr. Nicht viel Zeit. Sobald Sie eine Packung Matcha öffnen, reduziert sich die Haltbarkeitsdauer auf maximal 4 Wochen.
Wie man Matcha speichert? Wenn Sie zum Beispiel TIZAN Matcha in größeren Mengen kaufen, um Versandkosten zu sparen, bewahren Sie Ihren Matcha am besten im Gefrierschrank auf. Bevor Sie Matcha im Tiefkühlfach aufbewahren, überprüfen Sie die Verpackung sorgfältig auf einwandfreien Zustand. Und seien Sie sich dessen bewusst, dass Matcha nass werden kann, wenn er gefroren und dann der Luft ausgesetzt wird.