Was ist Matcha?

Das chinesische Matcha-Pulver wird aus schattengewachsenen Teeblättern hergestellt. Die Zubereitung von Matcha beginnt einige Wochen vor der Ernte und kann bis zu 20 Tage dauern, wenn die Teebüsche abgedeckt sind, um direktes Sonnenlicht zu vermeiden. Dies verlangsamt das Wachstum, stimuliert einen Anstieg des Chlorophyllspiegels, färbt die Blätter dunkler und bewirkt die Produktion von Aminosäuren, insbesondere Theanin. Nur die feinsten Teeknospen werden von Hand gepflückt. Nach der Ernte werden die Blätter flach zum Trocknen ausgelegt, zerbröckeln jedoch etwas und werden als Tencha bekannt. Dann kann Tencha zu dem feinen, hellgrünen, talkumartigen Pulver, das als Matcha bekannt ist, entadert, entstemmt und gemahlen werden.

Das Mahlen der Blätter ist ein langsamer Prozess, da die Mühlsteine ​​nicht zu warm werden dürfen, damit das Aroma der Blätter nicht verändert wird. Das Mahlen von 30 Gramm Matcha kann bis zu einer Stunde dauern.

Der Geschmack von Matcha wird von seinen Aminosäuren dominiert. Die höchsten Matcha-Sorten haben eine intensivere Süße und einen tieferen Geschmack als die normalen oder gröberen Teesorten, die später im Jahr geerntet werden.

Matcha-Geschichte

  • In China wurden während der Tang-Dynastie (618–907) Teeblätter gedämpft und zu Teeziegeln für Lagerung und Handel geformt. Der Tee wurde zubereitet, indem der Tee geröstet und pulverisiert und das resultierende Teepulver in heißem Wasser ausgekocht und dann Salz hinzugefügt wurde.
  • Während der Song-Dynastie (960–1279) wurde die Herstellung von Tee-Pulver aus dampfzubereiteten getrockneten Teeblättern und die Zubereitung des Getränks durch Zusammenschlagen von Tee-Pulver und heißem Wasser in einer Schüssel populär.
  • Die Zubereitung und der Verzehr von pulverisiertem Tee wurden von Chan oder Zen-Buddhisten zu einem Ritual geformt. Der früheste erhaltene Mönchscode der Chan mit dem Titel Chanyuan Qinggui (Regeln der Reinheit für das Zen-Kloster) beschreibt detailliert die Etikette für Teezeremonien.
  • Der Zen-Buddhismus und die chinesischen Methoden zur Herstellung von Tee in Pulverform wurden 1191 vom Mönch Eisai nach Japan gebracht. In Japan war es weiterhin ein wichtiges Element in den Zen-Klöstern und wurde von anderen Mitgliedern der oberen Gesellschaftsschichten im 14. bis 16. Jahrhundert hoch geschätzt.
make Matcha in Tang & Song Dynasty

Matcha-Spezifikation

Ceremonial Matcha Green Tea Powder Principal

$580/KG

Ceremonial Matcha Green Tea Powder Senior

$380/KG

Ceremonial Matcha Green Tea Powder Junior

$240/KG

Ceremonial Matcha Green Tea Powder Beginner

$150/KG

Culinary Matcha Green Tea Powder Principal

$80/KG

Culinary Matcha Green Tea Powder Senior

$50/KG

Culinary Matcha Green Tea Powder Junior

$22/KG

Culinary Matcha Green Tea Powder Beginner

$11/KG

Zen & Natural - China Matcha

Matcha Health Benefits
  • Natürliche Farbe, natürlicher Geschmack, natürliche Qualität.
  • Leichter Duft, lecker und erfrischend, leicht mit Algengeschmack.
  • Seien Sie reich an Eiweiß, Aminosäuren und Chlorophyll.
  • Erfüllen Sie den EU-Bio-Standard.

Das chinesische Matcha-Pulver enthält mehr als 500 verschiedene Zutaten, darunter Eiweiß, Fett, Zucker, Vitamine, Tee-Polyphenole, Koffein, freie Aminosäuren, Chlorophyll, Eiweiß, Aromastoffe, Cellulose, Vitamin C, A, B1, B2, B3, B5 , B6, E, K, H, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Natrium, Zink, Selen, Fluor und so weiter.

Matcha Pie-chart

Der Unterschied zwischen Chinesischem Matcha und Japanischem Matcha

Chinesischer Grüntee ist der kostbarste Tee der Welt und unterscheidet sich stark von japanischem Grüntee.

Teebäume wachsen auf natürliche Weise in China, was bedeutet, dass Chinas natürliche Umgebung am besten für das Wachstum von Teebäumen geeignet ist, aber japanische Teebäume und Teezubereitungsmethoden stammen aus China.

Chinese Matcha ist eine einzigartige Kultur, die in der Geschichte des Tees seit mehr als 2.000 Jahren geprägt ist. Die Teekultur geht tief in die chinesische Seele ein. In den letzten Jahren haben wir uns der Erforschung von Matcha verschrieben, geeignete Teebäume aus verschiedenen Teeproduktionsgebieten gezüchtet und sorgfältig hochwertige Matcha hergestellt. Wir werden Chinese Matcha wieder brillant machen!

Matcha Vorteile

  • Erhöht das Energieniveau und bewahrt die Ruhe:

Das chinesische Matcha-Pulver ist einzigartig, da der Prozess des Schattierens und Erntens den Gehalt an L-Theanin erhöht, einer Aminosäure, die das Gleichgewicht des Koffeins unterstützt. Während Matcha das gleiche Koffein wie andere Teesorten enthalten kann, ist L-Theanine dafür bekannt, Ruhe ohne Schläfrigkeit zu erzeugen.

  • Antioxidantien:

Ein weiterer Vorteil von Matcha ist die hohe Konzentration an Antioxidantien. Eine Studie ergab, dass Matcha 137-mal mehr Polyphenole enthält als normaler grüner Tee. Tatsächlich enthält diese Art von grünem Tee mehr als das 60-fache der Antioxidantien von Spinat und das 7-fache der Antioxidantien von hochwertiger dunkler Schokolade. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Polyphenole bei einigen Krebsarten eine schützende Wirkung haben können.

  • Gewichtsverlust:

Es wurde gezeigt, dass EGCG, das in Matcha in hohen Konzentrationen enthalten ist, die Rate der Verbrennung von gespeichertem Fett als Energie erhöht und die Bildung neuer Fettzellen verringert. Andere Studien haben gezeigt, dass die Catechine in Matcha die Kalorienverbrennung des Körpers jeden Tag erhöhen und zusätzliche Vorteile für die Fettverbrennung während des Trainings bieten.

  • Gesundes Herz:

Eine Studie im American Journal of Clinical Nutrition zeigte, dass die Catechine in grünem Tee einen signifikanten Effekt auf die Senkung des LDL-Cholesterins haben. Eine Cochrane-Überprüfung ergab auch, dass der regelmäßige Konsum von grünem Tee mit einem niedrigeren Blutdruck und einem verringerten Schlaganfallrisiko verbunden war.

  • Erhöhen Sie die Gehirnleistung:

Es ist bekannt, dass das L-Theanin in grünem Tee Alpha-Gehirnwellen stimuliert. Diese Wellen sind für ihre Fähigkeit bekannt, den Fokus und die Konzentration zu steigern.

  • Mit Chlorophyll angereichert:

Durch das Abschatten der Matcha-Blätter entsteht eine erhöhte Menge an Chlorophyll, die nach ersten Untersuchungen dem Körper helfen kann, Schwermetalle und andere schädliche Ablagerungen zu beseitigen. Auf diesem Gebiet fehlt es noch an Forschung, aber viele Alternativmediziner empfehlen Chlorophyll zu diesem Zweck.

  • Gesundheit Haut:

Dieselben Antioxidantien, die grünen Tee schützen, einschließlich EGCG, können auch die Gesundheit der Haut unterstützen, indem sie Entzündungen und freie Radikale reduzieren, die die Hautalterung beschleunigen.

Matcha-Benefit

TIZAN Matcha Vorteil

  • Rohes Material:

Wir verfügen über eine Anbaufläche von 500 Morgen für Grüntee, um hochwertige Rohstoffe in der Moganshan-Teeproduktion bereitzustellen. Derzeit verfügen wir über eine jährliche Kapazität von mehr als 100 Tonnen Matcha.

  • Q & A:

Wir haben mehr als in der tiefen Verarbeitung von Tee-Industrie gesammelt hat erfahrenes technisches Personal, die Einrichtung eines hochwertigen Qualitätsmanagement-Teams, und legt großen Wert auf den Aufbau und Betrieb des Qualitätsmanagement-Systems, kann die Qualität der Produkte effektiv kontrollieren, und Stellen Sie Ihren Kunden immer hochwertige Produkte zur Verfügung.

  • Gute Qualität:

TIZAN Matcha Pulver kann mehr als 2000 mesh; Es hat jadegrüne Farbe und schönen Glanz; Es hat einen guten Seetangduft, schönes, sauberes Trinken und einen großartigen Geschmack von grünem Tee.

matcha-advantage